Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreich und Deutschland ab einem Einkauf von €39!

Kaffee Bolivien k.b.A. "Café De La Frontera" in 250 g Tüte, ganze Bohne

Art.-Nr. 02991
€8.95
lieferbar
1
Produktbeschreibung

Herkunft und Plantage
Café de la Frontera (Grenzkaffee) ist ein Projekt zur Förderung der Kaffeewirtschaft zwischen Bolivien und Peru, um die Lebensbedingungen der bolivischen Kaffeefarmer zu verbessern. Das Projekt setzt auf Nachhaltigkeit, Qualität und faire Vermarktung. Der Kaffee wird in Bolivien produziert und dann über Peru verkauft. Durch diese Kooperation sind die Probleme von Logistik und Verkauf gelöst und der Anbau wird für die Kaffeebauern profitabel. Durch das gestiegene Einkommen hat sich die soziale und wirtschaftliche Situation der Bolivianer merklich verbessert.

Charakter und Geschmack
Der Bolivia Cafe De La Frontera besitzt einen harmonischen Körper, welcher durch seine mittlere Säure abgerundet wird. Ein schokoladiger, honigartiger Geschmack mit einer aromatischen Fruchtnote zeichnet diesen Kaffee aus und lässt Sie ins Schwärmen geraten.

BESONDERHEITEN
Obwohl Bolivien am Weltmarkt ein eher kleiner Kaffeeproduzent ist, hat es doch das perfekte Klima für den optimalen Anbau. Kultiviert wird ausschließlich die Sorte Arabica, zusätzlich ist der Anbau zum größten Teil biologisch. Das Aroma der hochwertigen, bolivianischen Kaffees kann würzig, floral oder samtig-schokoladig ausfallen.

INFORMATIONEN
VERWANDTE ARTIKEL
Auf den Merkzettel